Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte...   

 

Informationen nehmen wir über verschiedene Eingangskanäle auf. Diese Kanäle sind das Auge, das Gehör oder der Tastsinn. Beim Auge müssen wir noch unterscheiden, ob die Information schriftlich oder in Bildern vorliegt. Mittels Bildern können für gewöhnlich mehr Informationen – und auch schneller – aufgenommen werden, als durch das gelesene Wort.

 


Der Begriff Visualisieren bedeutet unter anderem etwas optisch so betonen und herausstellen, daß es Aufmerksamkeit erregt oder auch Ideen in ein Bild umsetzen.

 

Durch immer neuere technische Möglichkeiten werden die Bilder so realistisch, dass sich der Kunde vorstellen kann in einem virtuellen Raum zu stehen.  

 

Sehen Sie selbst...